ANLEITUNG ZUR INSTALLATION VON ZAHNSCHMUCK MIT UNSEREM STARTER SET

Der Zahnschmuck darf nicht auf beschädigte Zähne aufgetragen werden. Die Zähne müssen vor Beginn gründlich gereinigt werden.

1. Lege dir den mitgelieferten Wachsbogen, ein Watteröllchen und dein gewünschten Zahnschmuck zurecht.

2. Verschluss vom Kleber abschrauben und das Ende der Düse vorsichtig mit einer Schere abschneiden.

3. Eine kleine! Menge Klebstoff auf den Wachsbogen geben. Kleber wieder gut verschliessen.

4. Eine Hälfte der Watterolle schneiden und den gewählten Zahn vollständig und gut! trocknen. Der Zahn darf nicht mehr mit der Lippe oder Speichel in Berührung kommen!

5. Die Wachsspitze des Stäbchens vorsichtig auf das Steinchen/Motiv (oben) drücken.

6. Rückseite des Steinchens / Motivs vorsichtig!! in den Kleber tunken. Der Kleber und das Wachs darf nicht mit der Oberseite des Schmucks in Berührung kommen!

7. Mit dem Stäbchen nun den Schmuck auf die gewünschte Stelle platzieren.

8. Nun durch eine vorsichtige ROLLBEWEGUNG das Stäbchen vom Schmuck lösen.

9. Der Schmuck kann mit dem Plastikende des Stäbchens fixiert werden.

10. Kleber muss mindestens 1 Minute trocknen..solange dürfen die Lippen und Zunge den Zahn weiterhin nicht berühren.

11. Steinchen abwischen damit es wieder glänzt. Wachsbogen und Stäbchen mit warmen feuchten Tuch reinigen und wieder einpacken.